Schlagfertigkeit

Schlagfertigkeit

Kontern statt kentern

 

Zielgruppe: Ein Seminar für MitarbeiterInnen aller Ebenen, die ihr Kommunikationsverhalten und ihre verbale Schlagfertigkeit erweitern möchten.
Ziele: Die Teilnehmer erlernen wie man unfairen Fragen, Vorwürfen und Angriffen durch Steigerung der Sprachgewandtheit gelassen und souverän begegnen kann. Umgang mit überraschenden Situationen und unerwarteten Äußerungen durch Kreativität, Selbstvertrauen.
Seminarinhalte:
  • Selbstbehauptung mit Worten;
  • Sprachlosigkeit geschickt überwinden;
  • spontan und sprachlich kreativ auf verbale Angriffe und unerwartete Äußerungen mit Humor kontern
  • Körpersprache und Stimme bewusst einsetzen
  • Abwehr von persönlichen Angriffen
  • Mit „dummen Sprüchen“ und Killerphrasen clever umgehen
  • Aktiv zuhören und gezielt Fragen stellen
  • Sachlich reagieren
  • Konstruktiv bleiben oder witzig und offensiv reagieren
  • Schlagfertigkeitstechniken trainieren
Methoden: Trainerinput, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten, Rollenspiele, Teilnehmer-Feedback, sehr hoher Praxisanteil
Dauer: 2 Tage